• Flur

    • Flur

      Der Flur des Hauses oder der Wohnung ist einer der wichtigsten Bereiche überhaupt. Die Diele ist das Erste, das man betritt, und ist somit die visuelle Visitenkarte des Hauses. Hier gewinnen Besucher ihren ersten Eindruck. Und der ist oft bleibend. Was wäre also verheerender, wenn gerade dort Chaos und Unordnung herrschen würden? Dabei ist es mit speziellen Garderoben für die Diele so einfach, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen und sich auch selbst jedes Mal, wenn man nach Hause kommt, wohlzufühlen, weil alles aufgeräumt und deshalb sauber wirkt. Egal, wie groß der Eingangsbereich oder auch die Familie ist, Garderoben gibt es in ebenso vielen Größen oder verschiedenen Ausführungen, sodass bestimmt für jeden die richtigen Möbel dabei sind.
      Zu den beliebtesten Möbelstücken für den Flur gehören vor allem Schuhkipper und Wandpaneele mit Kleiderhaken. Aber auch Spiegel, kleine Kommoden oder Sitzbänke mit integrierten Schubkästen sind zur Ergänzung und Abrundung der Optik im Flur gerne gesehen. Es gibt die Möbel deshalb auch als ideal zusammengestellte Sets.
      Die Schuhschränke, die es in verschiedenen Größen und Ausführungen gibt, bieten nicht nur genug Stauraum für die Schuhe eines Singlehaushalts, die großen Schuhkipper nehmen es sogar mit den Schuhen einer größeren Familie auf. Die Wandpaneele mit ihren oft bis zu acht Haken bieten genug Platz auch für Jacken und Mäntel von Gästen. Kleine Kommoden oder Sitzbänke erleichtern das An- und Ausziehen der Schuhe zum Beispiel. Und ein Spiegel in der Diele ist schlicht das Tüpfelchen auf dem I und erlaubt vor dem Ausgehen einen letzten Kontrollblick.
      Das moderne Design der Garderoben harmoniert dabei mit einer edlen Optik. Die Möbel sind außerdem pflegeleicht aufgrund der Oberflächen aus Kunststoff. Und sie können je nach Bedarf kombiniert werden. So sind zweckmäßige, aber dennoch auch schicke Möbelstücke im Eingangsbereich durchaus geeignet einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.